what’s next

präsentiert

>>>DONNERSTAG, 4. April 2024, 20 UHR

Lynne Arriale Solo

Kult-Bau
Konkordiastrasse 27
9000 St.Gallen

BEGINN: 20:00
TÜRÖFFNUNG: 19:15
TICKETS:
ONLINE

 

«Eine der aufregendsten Pianistinnen des zeitgenössischen Jazz» (The Guardian – UK)

JAZZ | Die Pianistin Lynne Arriale hat in den letzten 25 Jahren auf internationalen Konzertbühnen gespielt. Jazz Police bezeichnete sie als „Poet laureate ihrer Generation“. Sie wird immer wieder als Pianistin, Bandleaderin und Komponistin mit einem einzigartigen Klangbild gelobt. JazzTimes sagte über sie: „Lynne Arriale’s Musik liegt an der synaptischen Schnittstelle, wo Hirn und Herz, Körper und Seele aufeinander treffen.“

«Lynne Arriales bemerkenswerte Karriere ist geprägt von einem seltenen Bekenntnis zu Authentizität und Verletzlichkeit, das von sorgfältigem Handwerk und hohem künstlerischen Anspruch geprägt ist. Es ist genau diese Bereitschaft, sich emotional so offen zu zeigen, die ihre Auftritte für Musikliebhaber aller Art so zugänglich macht.» – All About Jazz

«Es gibt heute vielleicht keine Jazzkünstlerin, die ein breiteres Spektrum an musikalischen Ideen in die Verbindung von Geist und Herz einbringt. Die Preisträgerin ihrer Generation….eine beeindruckende Komponistin und produktive Künstlerin, die ihrer Muse kompromisslos gefolgt ist.» – Jazz Police